Pastoralverbund St. Peter und Paul Freigericht-Hasselroth

Firmung 2022

Bald geht es los! Firmvorbereitung 2022 im Pastoralverbund St. Peter und Paul

Anfang November 2021 beginnt die Firmvorbereitung im Pastoralverbund St. Peter und Paul Freigericht-Hasselroth. Alle katholisch Getauften, die in der Zeit vom 1.7.2005 bis 31.8.2008 geboren sind und in Freigericht und Hasselroth wohnen, haben in den letzten Tagen eine schriftliche Einladung zur Firmvorbereitung bekommen. Sollte jemand keine Einladung bekommen haben, der vor dem 31.8.2008 geboren ist, und gerne gefirmt werden möchte, meldet sich bitte im Pfarrbüro oder bei Anne Göbel (anne.goebel@bistum-fulda.de) oder bei Alexandra Pinkert (alexandra.pinkert@bistum-fulda.de).


Bei der kommenden Firmvorbereitung wird es ein paar Veränderungen geben, das Firmalter im Pastoralverbund wurde um ein Jahr gesenkt, außerdem wird es auch einen etwas veränderten Firmkurs für den gesamten Pastoralverbund geben. Die Firmvorbereitung wird im November 2021 starten. Es wird 3 Seminartage geben, die sich an den kirchlichen Hochfesten Weihnachten, Ostern und Pfingsten orientieren. Darüber hinaus wird es auch Jugendgottesdienste für alle Firmbewerber sowie einen Abend der Versöhnung geben. Wenn es möglich ist, ist auch ein Firmwochenende geplant. Da wir coronabedingt nicht mit ganz großen Gruppen planen, werden die Seminartage wieder in den Doppelorten (Altenmittlau/Bernbach, Neuses/Horbach, Somborn/Hasselroth) durchgeführt, aber mit gleichen Inhalten und zur gleichen Zeit. Die Firmung wird im September 2022 sein.


Alle Gemeindemitglieder sind herzlich eingeladen, die Firmbewerber ein Stück auf ihrem Weg aktiv und im Gebet zu begleiten und zu unterstützen. Wer die Firmbewerber als Katechet/in auf ihrem Vorbereitungsweg begleiten möchte, melde sich bitte ebenfalls bei Anne Göbel oder Alexandra Pinkert.


Es geht los!

Ab November werden sich die Jugendlichen gemeinsam mit Katechetinnen und Katecheten, Pfarrer Christoph Rödig, Kaplan Johannes Wende, Pastoralreferentin Alexandra Pinkert und Gemeindereferentin Anne Göbel auf das Sakrament der Firmung vorbereiten.


Start mit Information, Gelegenheit zu Rückfragen und Einteilung in Ortsgruppen wird sein am: Sa, 06. November 15 - 17 Uhr in der St. Anna-Kirche Somborn


Eingeladen sind alle Jugendlichen der Geburtsjahrgänge 2005-2008 mit Stichtag 31.08.2008.
Die Firmvorbereitung wird sich an den kirchlichen Hochfesten Weihnachten, Ostern und Pfingsten orientieren und wird 3 Seminartage, Jugendgottesdienste und Gemeindebausteine zum näheren Kennenlernen der Kirchengemeinde beinhalten.

Wir freuen uns auf eine intensive Vorbereitungszeit!